Invisalign Kosten – Preise für die unsichtbare Zahnspange

Da es sich bei Invisalign um eine vergleichsweise neue Methode der Zahnkorrektur handelt, die erst seit 15 Jahren für Kieferorthopäden in Deutschland und damit auch in unseren Praxen in Berlin und Potsdam verfügbar ist, sind viele Patienten unsicher, was die Kosten, bzw. Kostenerstattung einer Therapie mit der durchsichtigen Zahnschiene angeht. Daher möchten wir Ihnen hier die wichtigsten Fragen rund um das Thema Invisalign-Kosten beantworten, um Ihnen das Abwägen so einfach wie möglich zu machen.

    Invisalign Kosten – Was kostet eine unsichtbare Zahnspange für Erwachsene?

    Die Kosten für die gesamte Invisalign Behandlung richten sich stark nach dem individuellen Behandlungsplan, der Anzahl der Aligner, die Sie verwenden, und der Häufigkeit Ihrer Kontrollbesuche. Eine genaue Kostenauskunft kann Ihnen jedoch nur Ihr Invisalign-Behandler geben. Gewöhnlich liegt der Preis einer Invisalign-Behandlung zwischen 3.500 und 6.500 Euro, wobei die Abweichungen nach oben und unten vom Grad der Zahnfehlstellung abhängig sind. Im Vergleich zu klassischen Keramikbrackets, für die sich Erwachsene oft entscheiden, ist Invisalign sogar die günstigere Variante.

    Invisalign Kosten – Was kostet eine unsichtbare Zahnspange für Kinder?

    Invisalign Vorher Nachher

    Da die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beinahe identisch ist, gibt es keine nennenswerten Preisunterschiede zwischen der Behandlung von Erwachsenen und Kindern. Sie müssen auch in diesem Fall mit Kosten zwischen 3.500 und 6.500 Euro rechnen.

    Invisalign Kosten – Übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für Invisalign?

    Ob Ihre Krankenkasse die Behandlungskosten deckt oder nicht, hängt ganz von Ihrem Versicherungsstaus und dem Grund der Invisalign Behandlung ab. Generell ist zu betonen, dass gesetzliche Krankenkassen die Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung von Erwachsenen nicht übernehmen, wenn diese aus kosmetischen Gründen gewünscht ist. Ratsam ist, für diesen Fall eine private Zusatzversicherung abzuschließen. Durch die Verbreitung und die Nachfrage von Invisalign machen private Krankenkassen in der Regel keinen Unterschied mehr zwischen Brackets und Invisalign-Alignern, sofern nachgewiesen werden kann, dass die medizinische Notwendigkeit einer Behandlung besteht. Wir empfehlen unseren Patienten immer, sich bei ihrer zuständigen Krankenkasse in Berlin oder Potsdam beraten zu lassen, um die für sie beste und kostenschonendste Behandlungsmethode eruieren zu können.

    invisalign - unsichtbare Schiene

    Spangen für Kinder & Erwachsene

    Zahnspangen

    KIEFERORTHOPÄDIE BERLIN KADEWE

    Dr. Christina Hein
    030 547167400
    Tauentzienstr. 5, 10789 Berlin
    Mo, Di, Do: 12-19 Uhr Mi, Fr: 10-15 Uhr

    KIEFERORTHOPÄDIE BERLIN RING-CENTER

    Dr. David Gómez Serrano
    030 420825010
    Frankfurter Allee 111, 10247 Berlin
    Di-Do: 9-19 Uhr, Fr: 9-16 Uhr

    KIEFERORTHOPÄDIE BERLIN MÜGGELSEE

    Dr. Andreas Böhme
    030 64092028
    Müggelseedamm 208, 12587 Berlin
    Mo, Mi, Do: 9-18 Uhr, Di: 9-19 Uhr

    KIEFERORTHOPÄDIE POTSDAM STERN-CENTER

    Dr. Anja Gummelt
    0331 23748393
    Nuthestr. Eingang 8, 14480 Potsdam
    Mo, Di, Do: 12-19 Uhr Mi, Fr: 10-15 Uhr

    KIEFERORTHOPÄDIE POTSDAM ZENTRUM

    Dr. Stefan Dörfer
    0331 964576
    Luisenplatz 1, 14471 Potsdam
    Mo, Di, Do: 12-19 Uhr Mi, Fr: 10-15 Uhr

    Standorte der Dörfer Kieferorthopädie